MonacoQueers

You Are Viewing

Category Archives: News

R.I.P. Pal Csernai

Am 01.09.2013 verstarb unser früherer ungarischer Trainer Pal Csernai im Alter von 80 Jahren nach langer Krankheit. Pal Csernai war von 1978 bis 1983 Trainer des FC Bayern. Zur Trauerfeier am 23.09. in Budapest wurde ein rot-weißer Kranz der Schickeria München niedergelegt: http://suedkurve-muenchen.org/?p=746 Ruhe in Frieden, Pal Csernai! MonacoQueers

Dortmunder Unity erklärt Solidarität mit der Südkurve München

Angesichts der momentan schwierigen Situation in der Südkurve bei Heimspielen erklärt die Dortmunder Ultra-Gruppe The Unity ihre Solidarität mit der Südkurve München: Abschließend, auch wenn das nur rudimentär etwas mit dem Finale in Wembley zu tun hat, möchten wir der Südkurve München unsere Solidarität in der aktuellen schwierigen Zeit aussprechen. Auch wenn wir sicherlich keine […]

Erste internationale Konferenz „Football Fans v Homophobia“

MQ bei der ersten internationale Konferenz „Football Fans v Homophobia“ in Manchester vertreten   Die internationale Initiative Football v Homophobia und das FARE Network richteten am 17.08.2013 die erste internationale Konferenz Football Fans v Homophobia in Manchester aus. Ziel der Konferenz war es, den Fans in der Debatte um Fussball und Homophobie Gehör zu verschaffen; […]

Auf geht’s in die 51. Bundesliga-Saison

Heute Abend rollt der Ball auch endlich wieder in der Bundesliga und alle sind gespannt, wieviel „Pep“ uns die neue Saison so bringen wird! Unser Verein hat in der vergangenen Saison Unglaubliches geleistet und uns viele unvergessliche Momente beschert. Noch immer träumen wir von den Triumphen, von der Deutschen Meisterschaft, dem DFB-Pokalsieg und natürlich dem […]

Fußball für Vielfalt

In dieser Woche startete die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld die Bildungsinitiative Fußball für Vielfalt. Auf Initiative der Stiftung hin unterzeichneten prominente Vertreter des deutschen Fußballs die sog. Berliner Erklärung (PDF herunterladen). Zur gleichen Zeit veröffentlichte der DFB seine Erklärung Fußball und Homosexualität, die in den kommenden Tagen an die Regional- und Landesverbände sowie die 26,000 Vereine […]

« Older Posts